Vorschulausflug in den Bayern

Am 22. Juli 2022 wurde für die Vorschulkinder zum Abschluss des Vorschuljahres eine lehrreiche und unterhaltsame Exkursion in den Bayern-Park organisiert.

15 Kinder, 4 Erzieherinnen und eine Mutter wurden um 8:30 Uhr von einem Bus vom Kindergarten abgeholt. Die Augen der Kinder wuchsen vor Aufregung, als der Bus am Parkplatz vorfuhr. Unsere einstündige Fahrt zum Bayern-Park war voller Unterhaltung: Lieder singen, Geschichten erzählen und die Aussicht aus dem Bus genießen.

 

Die Kinder waren überglücklich, als wir endlich am Vergnügungspark ankamen, da sie wussten, dass wir dort den ganzen Tag verbringen werden. Im Bayern-Park gibt es Fahrgeschäfte, die für Kinder jeden Alters geeignet sind. Einige unserer Favoriten waren die Raupenachterbahn, Wildwasser-Rafting, Wildwasserbahn, Schaukelschiff und Froschachterbahn. Der Thaolon, ein Indoor-Fallturm, der kleine Sprünge machte und sich im Dunkeln herumdrehte, war ein weiterer großer Hit für viele der 6-Jährigen.

 

Zur Mittagszeit bestellten die Kinder Pommes und Schnitzel mit Ketchup. Jedes Kind erhielt mit seinem Lunchpaket ein Bayern-Park-Armband und einen Lutscher. Nach dem Mittagessen liefen wir durch das Waldgebiet zu unserer Endstation, dem „Piratenwasserspielplatz“. Das war ein großer Hit für alle, da man unter den Wasserfontänen spielen und sich abkühlen konnte. Die Zeit im Freizeitpark endete mit einem Eis für alle, bevor es um 16.30 Uhr mit dem Bus zurück zum Kindergarten ging.

Es war eine schöne und ereignisreiche Erfahrung, perfekt für Kinder und Erwachsene!

 

Dominic Heine
Leitung